Gottfried Gröning, Lübeck, Bj. ca. 1925

Jugendstil-Klavier, Nussbaum Wurzelholz, satniert mit Kerzenleuchtern


Wunderschönes Jugendstil-Klavier (132 cm hoch) der Marke "Gottfried Gröning". Gefertigt um 1925 in Lübeck.


Gehäuse und Tastatur:

Aufwändig gearbeitetes Jugendstil-Gehäuse, restauriert.
Nussbaum Wurzelholz mit wunderschön ausgeprägter Maserung!
Die Lackierung erfolgte mit einem äußerst robusten und kratzbeständigen 2K-Polyurethan-Lack - optisch praktisch neuwertig!
Auch durch die wunderschönen geschmiedeten Kerzenhalter aus Vollmessing eine Augenweide.
Sämtliche Messingbeschläge, Scharniere und die Kerzenleuchter wurden wieder auf spiegelnden Hochglanz poliert.

Die makellos erhaltenen Tastenbeläge der weißen Tasten wurden auf Hochglanz poliert, sind noch strahlend hell, nicht vergilbt und abgegriffen.
Die Halbtöne wurden geschliffen und neu griffest geschwärzt.

Das Instrument ist abschließbar. Der Schlüssel wird mitgeliefert.

Maße:  Breite 150 cm,  Höhe 130 cm, Tiefe 65 cm


Technik: (akustische Anlage und Mechanik)

Technisch umfangreich überarbeitet:

Stimmwirbel gewechselt
Saiten erneuert (Blanksaiten von Röslau, Baßbezug im guten Originalzustand)
Resonanzboden gespänt
Gußplatte neu lackiert

Sehr gute Repetitionsmechanik (Unterdämpfung) mit originalen Hammerköpfen (neu abgezogen und intoniert).
Für den anspruchsvollen Klavierunterricht geeignet.

Die Mechanik mit Klaviatur wurde komplett neu einreguliert (Tastenhöhe, Tastentiefgang, Auslösung, Fang, etc.)

Gestimmt auf Kammerton "a", 440 Hz

Auf Wunsch kann eine Klangprobe zugesendet werden.

Alle Arbeiten wurden in meiner Fachwerkstatt hier in Deutschland ausgeführt!

Werkstatt-Eindrücke finden Sie auf meinem YouTube-Kanal und auf meiner Webseite.